Über mich

Dr.phil. CLARA CHRISTINA FRANCESKI

Seit meiner Jugend war ich vom Hinduismus und von Spiritualität fasziniert. Nach dem geisteswissenschaftlichen Studium der Kunstwissenschaft (Promotion zum Thema Lichtkunst) und des Kulturmanagements widmete ich mich mit Leib und Seele meiner spirituellen Entwicklung und der Erforschung des Bewusst-Seins.

In zahlreichen langen Aufenthalten erhielt ich seit 2004 einen tiefen Einblick in die meditativen Techniken wie auch religions-philosophischen Weisheiten Indiens. Ich praktiziere Meditation sowie Kriya Yoga und folge dem Pfad der Advaita-Philosophie von Sri Ramana Maharishi, der die Selbst-Realisierung und das All-Eins-Sein lehrt. Der Bewusst- Seins- und Selbst-Seins-Aspekt im Sinne von Sat-Chit-Ananda (Sein-Bewusstsein- Glückseligkeit) stehen im Zentrum meiner Spiritualität.

Seit 2004 praktiziere ich Reiki, das inzwischen integraler Bestandteil meines Alltags ist. Bereits im Jahre 2006 erhielt ich meine erste Lehrereinweihung, jedoch führte mich erst Jahre später die Reiki Meisterin Hannah Krys in die Tradition von Frank Arjava Petter und die japanischen Techniken ein, um so mein Verständnis von Reiki zu vervollkommnen.

Im Jahr 2011 begegnete ich dem brasilianischen Heilmedium João de Deus. In seinem Zentrum der Casa de Dom Inacio in Abadianien erfuhr ich erstmals die wahre Bedeutung göttlicher Gnade und bedingungsloser Liebe. In einem fast einjährigen Aufenthalt in der Casa bereiteten mich die Entitäten auf meine Tätigkeit als Casa-Medium vor.

Die indische Weisheit und Meditation kombiniert mit der christlichen Nächstenliebe der Casa de Dom Inacio und der heilsamen Energie von Reiki ergeben eine einzigartige Mischung, die die Besonderheit von Oasis ausmachen. Ich habe mich intensiv in Meditationen, Fortbildungen, Begegnungen mit erleuchteten MeisterInnen und spirituellen Reisen vorbereitet und gebe meine international gesammelten Erfahrungen mit Freude weiter.

Um Menschen vertiefter und ganzheitlicher zu unterstützen, begann ich 2013 mit der Ausbildung zur Psychotherapeutin. Dieser wissenschaftliche Zugang zur Seele lehrte mich neue Zugänge. Parallel dazu absolvierte ich die Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin und ein Pädagogik Bachelorstudium. Zusätzlich bereichern die Positive Psychologie, systemische Ansätze und hypnosystemisches Coaching sowie systemische Verkörperungsarbeit mein Leben und meine Arbeit.

 

  • Reiki-Lehrerin seit 2006 (Usui Reiki Ryoho, Tibetisch, Karuna, Shamballa, Sekhem Seichim), Okuden- Grad im Jikiden Reiki
  • Tochter und Medium der Casa de Dom Inacio (seit 2011)
  • Pranic Healer und Arhatic Yogini (seit 2009)
  • Lomi Lomi Nui und Inka Stone Practitioner (seit 2010)
  • Diplomierte Mentaltrainerin (seit 2013)
  • Absolventin des Psychotherapeutischen Propädeutikum (2015)
  • Zertifizierte Beraterin der Positiven Psychologie mit Schwerpunkt Positive Gesundheitsförderung und Positive Psychotherapie (seit 2016, Ausbildung bei Dr. Philip Streit, Dr. Willibald Ruch, Dr. Rashid Tayyab, u.a.)
  • Hypnosystemisches Coaching bei Dr. Gunther Schmidt (seit 2017)
  • Systemisch Experimentelle Aufstellungs- und Verkörperungsarbeit bei Siegfried Essen (seit 2017)
  • Pädagogik Bachelor mit Schwerpunkt Beratung von Hochsensiblen Erwachsenen (seit 2018)
  • Lebens- und Sozialberaterin (seit 2018)

+43 (0)650 9751703