Tibetisches Reiki Ausbildung

Tibetisches Reiki Ausbildung

 

Tibetisches Reiki stellt eine moderne, westliche Form des Usui Reiki Ryoho vermischt mit Raku-Kei dar.

 

Raku-Kei wurde von Arthur Robertson, Schamane und Schüler von Iris Ishikuro, der Cousine von Mrs. Takata, gelehrt. In dem von William Lee Rand gelehrten Tibetischen Reiki werden dem Usui Reiki Ryoho kraftvolle tibetische Symbole hinzugefügt.

Für nähere Informationen besuchen Sie bitte Usui-Reiki-Ryoho-Ausbildung. Zu den Ausbildungsterminen und dem Anfrage- und Anmeldeformular.

 

Ausbildung

Elemente des tibetischen Reiki und westliche Techniken in der Tradition von William Lee Rand fließen bereits in den ersten und zweiten Reiki Grad ein. Im Meister-Grad unterscheidet sich das tibetische Reiki stark vom klassischen Usui Reiki Ryoho mit zusätzlichen Symbolen, die in der Meister-Grad-Ausbildung weitergegeben werden. Für nähere Informationen besuchen Sie bitte Usui-Reiki-Ryoho-Ausbildung.

 

Übertragungslinie

Mikao Usui – Dr. Chujiro Hayashi – Mrs. Hawayo Takata – Phyllis Furumoto – William Lee Rand – Jessica Miller – Paula Yudi – Rebecca Lemaire – Dr. Clara Christina Franceski

 

 

 

 

 

„Ich danke meiner Meisterin Clara für ihre Herzlichkeit und besonders für ihre Kompetenz und ihre spirituelles Wissen, das sicher auf ihre langjährigen Erfahrungen in Indien und Süd- Amerika zurückzuführen ist. Ich habe Clara als Lehrerin gewählt, da sie Reiki nicht nur unterrichtet, sondern vor allem Reiki wirklich selbst lebt."

- Herbert aus Graz

 

+43 (0)650 9751703